Gute Nachrichten aus dem Hause AOK und Securvita.

AOK und Securvita übernehmen Partnerbeitrag für Geburtsvorbereitungskurs.
Für maximal 14 Stunden Geburtsvorbereitung in der Gruppe (bis zu 16 Teilnehmer) übernehmen die Krankenkassen AOK und die Securvita den sog. Partnerbeitrag für den Lebenspartner in Höhe von € 79,94 (entspricht € 5,71 pro Stunde).

Die Securvita übernimmt sogar noch weitere Leisungen der Hebammen rund um die Familienplanung:

Menü schließen